Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop für Lebensmittel)

Geltungsbereich und Anbieter

1.Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der

Kaffeerösterei Maitz, Maika- Maitz Kaffee, Inh.: Aleksandra Piecak-Maitz

Frutten 68/2, A- 8354 St. Anna am Aigen, Österreich tätigen.

Tel.: (0043) 699- 190 37461

Tel.: (0043) 664- 522 1546

Email: kaffee@maika.at

Webseite: www.maika.at

UID: ATU 70892536

Mitglied der Wirtschaftskammer Steiermark:
Bearbeitung von Nahrungsmittel
Sparte Tourismus- und Freizeitwirtschaft

2.Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

3.Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten gegenüber Unternehmen somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen.

4.Vertragssprache ist deutsch.

Vertragsschluss

1.Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen.

2.Mit Anklicken des Buttons „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab (§ 145 BGB).

Preise

1.Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. der jeweiligen Versandkosten.

Zahlungsbedingungen

1.Die Zahlung erfolgt wahlweise:

  • Rechnung per Vorkasse
  • PayPal
  • Kauf auf Rechnung

2.Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung auf unser Konto zu überweisen. Achten Sie bei der Überweisung bitte darauf, im Verwendungszweck Ihre Bestellnummer  Nur so ist uns die Zuordnung Ihrer Zahlung möglich.

3.Bei Auswahl der Zahlungsart Kauf auf Rechnung liegt Lieferschein immer dem Paket bei. Sie können Ihre Bestellung nach Erhalt der Ware per Rechnung bezahlen. Sie haben dann nach Erhalt der Ware 14 Tage Zeit zu bezahlen. Achten Sie bei der Überweisung bitte darauf, im Verwendungszweck Ihre Bestellnummer  Nur so ist uns die Zuordnung Ihrer Zahlung möglich.

4.Sie können bei uns auch bis zu einem Kaufpreis von max. 800 Euro per PayPal bezahlen. Wählen Sie hierzu als Zahlungsart PayPal aus, dann werden Sie am Ende des Bestellvorganges direkt zu PayPal weitergeleitet. Wenn Sie schon PayPal-Kunde sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung bestätigen. Wenn Sie neu bei PayPal sind, können Sie sich auch als Gast anmelden oder ein PayPal-Konto eröffnen und dann die Zahlung bestätigen.

Sobald der Zahlungseingang bei uns verbucht ist, wird Ihre Lieferung auf den Weg gebracht. Meist dauert es nur wenige Minuten, bis eine PayPal-Zahlung bei uns eingeht. Erfolgt die Zahlung vor 15 Uhr, so wird die Bestellung noch am selben Tag versandt (Montag bis Freitag).

Wenn Sie eine Bestellung per PayPal bezahlen, erhalten Sie von uns immer eine Bestellbestätigung. Bitte beachten Sie jedoch, dass es in seltenen Fällen auf Seiten von PayPal zu Bearbeitungsfehlern kommen kann, auf die wir keinen Einfluss haben.

5.Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, so sind Sie zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verpflichtet. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an Sie versandt wird, wird Ihnen eine Mahngebühr in Höhe von 2,50 EUR berechnet, sofern nicht im Einzelfall ein niedrigerer bzw. höherer Schaden nachgewiesen wird.

Liefer- und Versandkosten

1.Aktuell liefern wir nur innerhalb Österreich (Erweiterung geplant). Die anteiligen Versandkosten für den Käufer betragen € 4,90 (inkl. Ust) und entfallen bei einem Warenwert über € 50 (inkl. Ust.). Sendungen werden nur werktags (Mo-Fr) verschickt. Bei Bestellungen vor 12:00 versenden wir üblicherweise noch am gleichen Tag.

2.Bestellungen außerhalb Österreichs können nur nach Rücksprache mit uns erteilt werden.
Bei Lieferungen in das Ausland können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, die im angezeigten Gesamtpreis nicht enthalten sind.

3.Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem Lager an die von Ihnen angegebene Adresse.

4.Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

5. Abholung auch vor Ort möglich.

Datenschutz

1.Zum Zweck der Bearbeitung einer Bestellung speichern wird folgende Daten: Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.

Wiederrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Erhalts der Bestellung.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (zB postalischer Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Wie läuft der Widerruf ab:
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Kaffeerösterei Maitz, Inh. Aleksandra Piecak- Maitz, Frutten 68/2, 8354 St. Anna am Aigen, Österreich zurückzusenden. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Nach dem Eingang einwandfreier Ware erhalten Sie von uns eine schriftliche Gutschrift oder eine Rückerstattung des von Ihnen gezahlten Kaufpreises (inklusive der Lieferkosten). Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Dazu gehört auch das Öffnen und Anbrechen der versiegelten Präparate, die mit dem Öffnen der Versiegelung ihren Wert für andere Kunden verlieren.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An

Firma:

Adresse:

E-Mail:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 
[gzd_complaints]